TrL. 2019 Tag 5

Der letzte vollständige Trainingstag ist rum. Die Hallenzeiten wurden von den Älteren nochmal voll ausgeschöpft, während es für unsere Jüngeren wieder in Richtung See ging. Mit zunehmender Temperatur und zunehmender Belastung waren heute die Beine umso schwerer.
Unsere mJC und mJA I ist heute nochmals mit einem Krafttraining in den Tag gestartet. Zudem wurde heute nochmal viel Spielpraxis gesammelt.
Nachmittags machte sich auch unsere wJA I auf in Richtung See, auf der Suche nach einer Abkühlung.
Nun freuen sich alle auf den morgigen Tag. Vormittags darf jede Mannschaft noch eine Halleneinheit absolvieren. Nach dem Mittag geht es dann voraussichtlich in Richtung See für unser jährliches Abschlussfoto.

Drücken wir die Daumen, dass sich keiner auf den letzten Metern verletzt und alle ab nächster Woche wieder in Berlin trainieren können.

Diesen Beitrag teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on print
Share on email

Das könnte Sie auch interessieren:

Ein Spieltag in Gedenken an Louis

Zutiefst erschüttert und voller Mitgefühl der Familie und den Angehörigen gegenüber eröffnete unsere mJC mit ihrem Spiel gegen die SG OSF Berlin diesen – für uns alle sehr emotionalen – Spieltag.

Weiterlesen »

Herbstcamp 2020

In den Herbstferien findet wieder ein Handballcamp statt. Vom 12. bis zum 16.10.2020 treffen sich alle handballbegeisterten Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2015-2008.

Weiterlesen »

Wir gehen LIVE!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Wir haben einen YouTube-Kanal erstellt und streamen einige Spiele LIVE.

Weiterlesen »

Diese Website benutzt cookies. Weitere Informationen finden sie unter Datenschutz.