SG AC/Eintracht Berlin

Menu

Unser Konzept

Die Trainer*innen der Jugend bei der SG berücksichtigen folgende Grundsätze:

  1. Jede(r) Nachwuchsspieler(in) ist gleich wichtig
    und wird sportlich und außersportlich unterstützt sowie gefördert.
  2. Wir berücksichtigen dabei Alter, Könnens-Stand und individuelle Möglichkeiten, da wir auch grundsätzlich leistungsorientiert trainieren.
  3. Das Wohlergehen und eine positive Persönlichkeitsentwicklung der Jugendspieler*innen, im Sinne eines ganzheitlichen Betreuungskonzepts steht dabei im Vordergrund.
  4. Die langfristige und individuelle Leistungsentwicklung der Jugendspieler*innen genießt absolute Priorität und orientiert sich am DHB Rahmenkonzept und dem vereinsinternen Rahmenkonzept für den Jugendhandball.
  5. Wir sind uns unserer Vorbildfunktion bewusst und gehen dem zufolge bei den Themen Suchtmittel und Fair Play als gutes Beispiel voran.
  6. Die Spieler*innen sind eigenständige Persönlichkeiten deren Kreativität und Selbstverantwortlichkeit gefördert wird.
  7. Mit den Eltern unserer Spieler*innen, ist eine vertrauensvolle und transparente Zusammenarbeit sehr wichtig.
  8. Anständigkeit, Integrität und Moralität wie Höflichkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Fleiß sind in einer Mannschaft/einem Verein wichtig und werden deshalb vorgelebt und vermittelt.
  9. Wir achten auf die Gesundheit der Spieler*innen und führen sie zu einer Selbstkontrolle Ihrer Gesundheit.

Diese Website benutzt cookies. Weitere Informationen finden sie unter Datenschutz.